F&E

Zusammenarbeit zwischen Universität und Industrie

HI DALGAKIRAN arbeitet im Rahmen eines Kooperationsprojekts zwischen Universität und Industrie mit Fachdozenten zusammen, um F & E-Anwendern die überlegene Qualität seiner Produkte zu bieten. Unser Forschungs- und Entwicklungsteam entwickelt Designs, die die Effizienz unserer Produkte steigern, indem sie ihre akademischen Kompetenzen im Rahmen dieser Kooperationen verbessern.

Mit dem Projekt, der in Zusammenarbeit mit dem fachkundigen Lehrpersonal der Universität von Kocaeli durchgeführt wird, werden die Studien zur Steigerung der Kühleffizienz des größten in der Türkei produzierten heimischen und nationalen Turbokompressors Modell „TRX“, fortgesetzt. Um den Mehrwert unserer Produkte zu steigern, legen wir als Unternehmen und Abteilung Wert auf F & E-Projekte .

Testzentrum

Dank des High-Tech-Testzentrums werden Kompressortests durchgeführt, indem die Umgebung gemäß den Benutzerbedingungen konditioniert wird.Auf diese Weise kann die Kompressorleistung auf höchstem Niveau simuliert werden.

Zusätzlich zu seiner Leistung von bis zu 4 Megawatt (MW) bei Mittelspannung und 900 Kilowatt (kW) bei Niederspannung kann das Testzentrum mit Spannungen von 400 – 10000 Volt (V) betrieben werden. Im Testzentrum werden im Rahmen von Lokalisierungs- und Verstaatlichungsstudien Test- und Produktentwicklungsaktivitäten vieler Unterkomponenten wie Kompressorfilter, Kühlsysteme und Filtrationssysteme durchgeführt, die einheimisch hergestellt werden. 

Als F&E von IHI DALGAKIRAN führen wir alle unsere Tests und Analysen mit großer Hingabe durch und priorisieren die Entwicklung von Produkten mit hoher Wertschöpfung.

Schulung

Während wir mit den im Laufe des Jahres organisierten Schulungen die persönliche Entwicklung unseres Forschungs- und Entwicklungsteams professionell weiterentwickeln, wollen wir auch die Qualität der geleisteten Arbeit verbessern. So ermöglichen wir unserem Team, die Aspekte zu entdecken, die für Verbesserungen offen sind. Als Forschungs- und Entwicklungsabteilung von IHI DALGAKIRAN unterstützen wir die akademische Entwicklung unserer Ingenieure und legen großen Wert darauf. Die Schulungen unserer japanischen Vorgesetzten, die sich auf ihrem Gebiet gut auskennen, tragen zur persönlichen Entwicklung unserer Mitarbeiter bei. Wir erhöhen die Vielfalt der Bildung durch unsere nationalen und internationalen Schulungen und Kooperationen mit Universitäten.

Die Hauptidee, die allen von uns geplanten Schulungsaktivitäten zugrunde liegt, besteht darin, einen Beitrag zu unserer Arbeit zu leisten und gleichzeitig unseren Weg mit unseren Mitarbeitern und Kunden jahrelang fortzusetzen, die mit ihrer Arbeit zufrieden sind und die wir unsere Familie nennen.

UNSERE TECHNOLOGIE

Dank unserer Technologie, die durch die sorgfältige und harmonische Kombination japanischer und türkischer Ingenieure gebildet wird, zeichnen sich unsere Lösungen durch einfache Wartungsmöglichkeiten, stabile und langlebige Designs aus.Neben einfachen und zuverlässigen Designs wird in unseren Lösungen auch das kompakte Verpackungsdesign bevorzugt.Dank des Saugführungsventils, das den Luftstrom mit seinen speziell entwickelten Lamellen steuert, werden Druckverluste beim Ansaugen reduziert und die Gesamteffizienz deutlich gesteigert.Dank unserer fortschrittlichen Lagertechnologie werden Vibrationen und mechanische Verluste in unseren bei hohen Drehzahlen rotierenden Zahnrädern minimiert und der Effizienz erhöht.Unsere mit CFD-Technologie entwickelten Titanrotoren bieten Anwendern eine hohe Effizienz sowie große Betriebsbereiche.Die speziell entwickelten Lamellen unserer Wärmetauscher sind auch eines der wenigen Elemente, die die Gesamteffizienz unserer Kompressoren erhöhen.Unsere Kompressoren arbeiten als „Oil Free“ mit der Eigenschaft, dass dank unserer Luft- und Öldichtungen kein Öl in die Druckluft eingemischt wird.Dank der verwendeten Regelventile sorgen unsere Kompressoren für die Sicherheit ihrer selbst und der Einrichtung des Benutzers gegen mögliche Energieunterbrechungen und Spannungsabfälle.Gleichzeitig erleichtert das erweiterte Bedienfeld, das den Benutzer vor solchen möglichen Situationen warnt und führt, die Verwendung des Kompressors und erhöht seine Zuverlässigkeit.IHI DALGAKIRAN Turbokompressoren sind mit ihrer überlegenen Technologie und dem Kundendienst „die beste Wahl für Ihr Unternehmen“.

Wärmetauscher

Die Wärmetauscher, die das Kühlsystem in den Kompressoren bilden, sind Strukturen, die für Kühlung sorgen und gleichzeitig Druckluft erzeugen und dank der Kühlung zur Reduzierung des Energieverbrauchs beitragen. Turbokompressoren von IHI DALGAKIRAN verwenden Wärmetauscher der Zwischenstufe und der Endstufe. Darüber hinaus kann die Verwendung des Wärmetauschers der Endstufe entsprechend dem Druckluftbedarf unserer Kunden variieren, und für unsere Kunden können optimale Konstruktionen vorgenommen werden. Turbokompressor-Wärmetauscher von IHI DALGAKIRAN werden einheimisch in IHI DALGAKIRAN-Anlagen hergestellt, indem japanische und türkische Technologie kombiniert werden. In den Wärmetauschern werden Kupferrippen (Lamellen) und Kupferrohrbündel verwendet, die mit einem von IHI entwickelten Formsystem hergestellt wurden, das eine maximale Wärmeübertragung bietet. Wärmetauscher tragen zur Erzeugung von Druckluft bei, die jahrelang hält, da sie dank ihrer korrosionsbeständigen Strukturen langlebig sind. Gleichzeitig reduzieren die kompakten Wärmetauscher die Wartungszeit und die Kosten auf ein Minimum, da sie eine schnelle und einfache Wartung ermöglichen.

Patente und Registrierungen

Als Forschungs- und Entwicklungszentrum von IHI DALGAKIRAN legen wir im Rahmen unserer Lokalisierungs- und Verstaatlichungsarbeiten großen Wert auf unsere Patent- und Desingregistrierungsstudien.In diesem Zusammenhang werden unser Registrierungsprozess für das türkische Patent- und Markenamt für die Designregistrierungen unserer Filterboxen, bei denen es sich ausschließlich um inländische Designs und Produktionen handelt, sowie unsere Patentstudien zur Entfernung des in unseren Kompressoren gebildeten Kondensats fortgesetzt.